Tipps und Hinweise zur Ausbildereignungsprüfung

Ausbildereignungsprüfung

Gibt es die Ausbildereignungsprüfung noch?
Ja. Nachdem die Ausbildereignungsprüfung im Jahre 2003 für sechs Jahre ausgesetzt wurde, hat der Gesetzgeber im Januar 2009 beschlossen, die überarbeitete Ausbildereignungsprüfung als Voraussetzung für eine Ausbildertätigkeit im Dualen System wieder einzusetzen.

Wo kann ich mich auf die Prüfung vorbereiten?
Vorbereitungslehrgänge auf die Ausbildereignungsprüfung können bei der Kreishandwerkerschaft Cloppenburg absolviert werden. Nähere Auskunft erhalten Sie über unser Bildungszentrum.

Wichtiger Hinweis:

Wir machen darauf aufmerksam, dass unser Web-Angebot lediglich dem unverbindlichen Informationszweck dient und keine Rechts- und Steuerberatung im eigentlichen Sinne darstellt. Der Inhalt dieses Angebots kann und soll eine individuelle und verbindliche Rechts- und Steuerberatung, die auf Ihre spezifische Situation eingeht, nicht ersetzen. Insofern verstehen sich alle angebotenen Informationen ohne Gewähr auf Richtigkeit und Vollständigkeit.

Falls Sie als Mitglied eine persönliche Beratung in arbeits-, sozial-, steuerrechtlichen Fragen benötigen, die allen Einzelheiten Ihrer Situation gerecht wird, sind Sie bei uns in besten Händen.