Kalender

Termine | Weiterbildung | Weiterbildung Friseur

Steuern leicht gemacht in der Friseurbranche- Basiswissen 2018

21.08.2018, 18:00 Uhr bis 21:00 Uhr
Steuern leicht gemacht in der Friseurbranche- Basiswissen 2018

In diesem Seminar werden Sie durch den Dschungel STEUER der Friseurbranche geführt. Sie erlangen die Fähigkeit sich im Steuerdschungel zurechtzufinden. Sie müssen sich nicht mehr "blind" auf Ihren Steuerberater verlassen. Steuern einfach und verständlich erklärt. Wir klären Sie auf.

Datum: Dienstag, den 21.08.2018

Uhrzeit: 18:00 bis 21:00 Uhr

Inklusivleistung: Sie erhalten ein Skript (Präsentation)

Vita zum Referenten:

Daniel Denker ist Diplom-Finanzwirt, Master in Taxation (M.A.) und als Betriebsprüfer in der niedersächischen Finanzverwaltung tätig. Er hat zudem das Steuerberaterexamen erfolgreich abgelegt. Er bildet sowohl die Finanzbeamten des Landes Niedersachsen als auch angehende Steuerberater aus. Des Weiteren ist er in der bundesweiten Fortbildung von Steuerberatern und Rechtsanwälten auf dem Gebiet des Steuerrechts tätig. Er ist u.a. Gründungsinitiator des Practax Instituts.

Beispielhafte Inhaltsübersicht in Kurzfrom:

  • Im Steuerdschungel verlaufen? Der Friseursalon/-betrieb im deutschen Steuersystem
  • Was muss man versteuern? Welche Steuern können auf Sie zukommen?
  • Welche Gefahren und Risiken bestehen?
  • Welche Chancen und Möglichkeiten habe ich?
  • Unternehmensbesteuerung
  • Einzelunternehmen
  • Personengesellschaft
  • kurz: Kapitalgesellschaft (GmbH, UG)
  • Vorteile/Nachteile: GmbH vs. Einzelunternehmen
  • Umsatzsteuer- und Vorsteuersystem
  • Die 10 größten Fehler von Friseuren in der Selbständigkeit
  • Einspruchsmöglichkeiten
  • Überblick über die Außenprüfungen des Finanzamtes
  • Sonstiges / Fragerunde

Kosten pro Teilnehmer: 99€/TN incl. Unterlagen und Imbiss

Hiermit melde ich mich verbindlich an: