Ausbildungsbotschafter OM

Neues Projekt „Ausbildungsbotschafter Oldenburger Münsterland“

Die Kreishandwerkerschaft Cloppenburg hat mit der Umsetzung des Modellprojekts „Ausbildungsbotschafter Oldenburger Münsterland“ begonnen. Das Projekt wird im Rahmen des LEADER-Programms durch den Europäischen Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raums (ELER)  gefördert.

Projektziele:
Leistungsmotivierten Handwerkern und Handwerkerinnen, die ihr Handwerk modern und zielgruppengerecht präsentieren und somit Werbung für eine handwerkliche Berufsausbildung machen wollen, sollen in die Lage versetzt werden, in Schulen / Schulklassen und bei anderen Berufsmarketingveranstaltungen insbesondere durch ihre persönlichen Erfahrungen den Schülerinnen und Schülern die Ausbildung in gewerblich-technischen Berufen authentisch und überzeugend näher zu bringen.

Dr. Michael Hoffschroer (l.) leitet das Projekt, welches von Rainer Wilkens umgesetzt wird.

Interessierte Handwerker / Handwerkerinnen – ob Auszubildende, Gesellen oder Meister – aus unterschiedlichen Berufen werden durch eine Schulung auf ihre Aufgabe vorbereitet.

Darüber hinaus werden für Handwerksberufe in Betrieben unserer Region professionelle kurze Berufsinformationsfilme und weitere Medien erstellt, die die Ausbildungsbotschafter nutzen können.

Innerhalb der Kreishandwerkerschaft wird ein Netzwerk der Ausbildungsbotschafterinnen und -botschafter organisiert, so dass hier ein reger Erfahrungsaustausch und die Weitergabe von Beispielen guter Praxis gewährleistet werden kann.

Rainer Wilkens

Telefon: 04471 179-14
Telefax: 04471 179-39
Mail: r.wilkens@handwerk-cloppenburg.de