Kalender

Termine | Weiterbildung

Was tun, wenn der Chef/-in ausfällt?

20.02.2018, 18:00 Uhr bis 19:30 Uhr
Was tun, wenn der Chef/-in ausfällt?
Was tun, wenn der Chef/-in ausfällt?

Aus Erfahrung wissen wir: Besonders in Krisensituationen brauchen Unternehmen und Familien einen funktionierenden Notfallplan. Wir wissen aber auch: 70 % der Unternehmen haben diesen Plan nicht und die verbleibenden 30% sind häufig nur rudimentär vorbereitet.

Schlimmstenfalls droht so die Insolvenz, der Verlust von Lebenswerken und Arbeitsplätzen.

Das muss nicht sein!

In einer Informationsveranstaltung können wir die Unternehmer in die Thematik einführen und anhand praktischer Fallbeispiele verdeutlichen, weshalb Prävention aus unternehmerischer und privater Sicht unerlässlich ist.

Dabei beleuchten wir folgende Fragestellungen:

  • Wie bleiben Unternehmen in Krisenzeiten produktiv und Familien handlungsfähig?
  • Welche Rolle haben Betreuungsgerichte? Was bedeutet Betreuung für das Unternehmen und die Familie?
  • Warum reicht eine Vollmacht allein häufig nicht?
  • Wie können Unternehmen und Familien rechtzeitig die richtigen Weichen stellen?
  • Was hat Krisenmanagement mit dem Unternehmenswert zu tun?

Unser Vortrag mit anschließender Diskussion ist auf 90 Minuten ausgerichtet. Lebhafte Diskussionen können den Zeitrahmen vergrößern. 

Der Vortrag ist für Innungsmitglieder kostenlos!

Hiermit melde ich mich verbindlich an: