Willkommenslotsen

Willkommenslotsin - Passgenaue Besetzung

Katrin Thoben, Willkommenslotsin

Willkommenskultur schaffen und kleine und mittlere Unternehmen (KMU) insbesondere im Handwerk für die Beschäftigung von geflüchteten Menschen öffnen, das ist die Aufgabe der „Willkommenslotsin“ der Kreishandwerkerschaft Cloppenburg. Frau Katrin Thoben berät seit dem 01.08.16 Betriebe in allen Fragen rund um die Integration von Flüchtlingen in den Arbeitsmarkt und unterstützt Sie aktiv bei der Umsetzung einer offenen Willkommenskultur.

Unsere Unterstützung als Willkommenslotsen

Wir unterstützen Sie bei der Besetzung Ihrer offenen Ausbildungs- und Arbeitsstellen mit Flüchtlingen, d.h. Asylbewerber/-innen, anerkannten Flüchtlingen mit Aufenthalts- oder Niederlassungserlaubnis sowie Geduldeten.

  • Gemeinsam mit Ihnen erarbeiten wir ein Azubi- bzw. Mitarbeiterprofil.
  • Wir übernehmen die Bewerbersuche und treffen für Sie eine Vorauswahl.
  • Sie erhalten gezielte Vorschläge geeigneter Bewerber/ -innen aus dem Kreis der Flüchtlinge.
  • Wir unterstützen Sie bei Formalitäten zum Abschluss eines Ausbildungsvertrages.

Wirken Sie dem Fachkräftemangel aktiv entgegen, entdecken Sie das Fachkräftepotenzial der Flüchtlinge.

Profitieren Sie von der Beratung durch die Willkommenslotsen!

Wen unterstützen wir?

Wir helfen kleinen und mittleren Unternehmen,

  • die weniger als 250 Mitarbeiter beschäftigen,
  • einen Jahresumsatz von höchstens 50 Mio. EUR oder
  • eine Jahresbilanzsumme von höchstens 43 Mio. EUR aufweisen.

Flüchtlinge betrieblich integrieren

Wir unterstützen Sie bei allen Fragen rund um die Integration von Flüchtlingen in Ausbildung und Beschäftigung.

Beispiele erfolgreicher Willkommenskultur

Flyer Willkommenslotse

Dateityp Datei Dateigröße Download
pdf Flyer Willkommenslotse - Kreishandwerkerschaft Cloppennburg 833 KB Download

Willkommenslotsin
Katrin Thoben

Telefon: 04471 179-46
Telefax: 04471 179-39
Mail: k.thoben@handwerk-cloppenburg.de