Aktuelles und Wichtiges

Artikel vom 04.03.2021 | zurück zur Übersicht

Corona-Beschlüsse der Regierungschefs vom 03.03.2021, Schülerpraktika

Corona-Beschlüsse der Regierungschefs vom 03.03.2021, Schülerpraktika

In Zusammenarbeit mit der Landesvereinigung der Bauwirtschaft informieren wir über die wesentlichen Inhalte des Beschlusses der Ministerpräsidentenkonferenz mit der Bundeskanzlerin vom Mittwoch, 03.3.2021. Diese müssen vor Rechtsgültigkeit bekanntermaßen noch in Landesverordnungen umgesetzt werden.

Übersicht zur gestrigen Beschlussfassung:

  • Die Länderverordnungen sollen die bisherigen Regelungen – bis auf die gestern beschlossenen Öffnungsoptionen – bis zum 28.03.2021 beibehalten.
  • Niedersachsen entscheidet in Eigenregie über die weiteren Schritte zur Rückkehr in den Präsenzunterricht.
  • Die Zahl der Testungen soll ausgeweitet werden. Unternehmer sollen ihren Mitarbeitern einmal in der Woche einen Schnelltest anbieten. Keine zwingende Durchführung! Im Falle eines positiven Schnelltests erfolgt dann ein kostenfreier PCR–Test. Wie die etwaige Dokumentation erfolgen soll, wird derzeit noch entschieden.
  • Private Zusammenkünfte werden ab dem 08.03. wieder zwischen 2 Haushalten stattfinden können – max. 5 Personen.
  • Weitere Öffnungsschritte insbesondere für Einzelhandel und Gastronomie werden ins Auge gefasst.
  • Die Verordnung, nach der wo möglich im Home-Office gearbeitet werden soll, bleibt bis zum 30.04.2021 in Kraft.
  • Je nach weiterem Verlauf wird über zusätzliche Kinderkrankengeldtage entschieden. Dies gilt auch für die Fälle, in denen die Kinder wegen Schließung der Kitas und der Schulen betreut werden müssen.
  • Bei Reisen in Risikogebiete bleibt es bei den Quarantäneregelungen: Grundsätzlich 10 Tage, Freitestung nach 5 Tagen. Achtung: Bei Rückkehr aus Hochrisikogebieten: zwingende Einhaltung von 14 Tagen. Sobald unsere Niedersächsische Quarantäne-Verordnung angepasst ist, werden wir für die bevorstehenden Osterferien unser Muster zur Reise-Information der Mitarbeiter nochmals versenden – auch mit den Hinweisen zum ggf. Entfall der Entgeltfortzahlung.

Die Ministerpräsidenten werden sich am 22.03.2021 wieder abstimmen über das weitere Vorgehen.

Öffnungsplan

Zur besseren Übersicht erhalten Sie in der Anlage den Plan mit den avisierten Öffnungsschritten.

Schülerpraktika

In einem Online-Treffen sagte Kultusminister Tonne in dieser Woche dass Schülerpraktika – bekanntlich derzeit nicht möglich – nach den Osterferien „inzidenzabhängig“ wieder möglich sein sollen. Sobald dazu Näheres bekannt wird, werden wir informieren.

Dateityp Datei Dateigröße Download
pdf bkmpk030321_­end.pdf
Beschluss der Videoschaltkonferenz der Bundeskanzlerin mit den Regierungschefinnen und Regierungschefs der Länder am 3. März 2021
142 KB Download
pdf o_­ffnungsschritte_­3.3.2021_­v9.pdf
Übersicht der avisierten Öffnungsschritte
383 KB Download

Handwerker gesucht?

Sie suchen einen qualifizierten Handwerksbetrieb?
Dann sind Sie hier genau richtig.

Seite aufrufen