Aktuelles und Wichtiges

Artikel vom 03.05.2021 | zurück zur Übersicht

Malbuchaktion aus NRW erreicht auch die Schule St. Vincenzhaus in Cloppenburg

Johannes Meyer (Schulleiter), Oliver Klose-Sandner (stell.v Schulleiter), Daniel Einhaus (Obermeister Tischler-Innung), Ann-Kathrin Raker (Marketing und Öffentlichkeitsarbeit Kreishandwerkerschaft Cloppenburg)
Johannes Meyer (Schulleiter), Oliver Klose-Sandner (stell.v Schulleiter), Daniel Einhaus (Obermeister Tischler-Innung), Ann-Kathrin Raker (Marketing und Öffentlichkeitsarbeit Kreishandwerkerschaft Cloppenburg)

Der Fachverband der Tischler aus NRW konnte ein Malbuch für Kinder erstellen, um Ihnen das Handwerk des Tischlers näher zu bringen. Die wichtigsten Informationen des Berufs werden durch Grubi das Eichhörnchen erklärt und mithilfe von Zeichnungen dargestellt, die im Anschluss von den Kindern ausgemalt werden können.

Sämtliche Einnahmen, die mit dem Verkauf der Malbücher erzielt werden können, werden an den St. Vinzenz e.V. aus Bochum gespendet, um Ihnen bei Ihrer Arbeit mit Kindern und Jugendlichen zu helfen, die aus den verschiedensten Gründen in einer Ihrer Einrichtungen leben oder betreut werden. Abhängig der Höhe der finalen Spendensumme, wird ein ganz bestimmtes Projekt (Beispiel Spielplatzerweiterung /-erneuerung) unterstützt, oder die Spenden fließen in die Arbeit & Einrichtungen selbst.

„Der Gedanke war zu jedem Zeitpunkt, dass wir daran nichts verdienen wollen, sondern es hauptsächliche nutzen möchten, um Kindern das Handwerk im Allgemeinen und natürlich das Tischlerhandwerk näher zu bringen, weshalb wir uns entschlossen haben, sämtlichen Gewinn der Bücher an eine gemeinnützige Organisation zu spenden, welche sich ebenfalls um Kinder und Jugendliche kümmert, wodurch wir auf den hier tätigen St. Vinzenz e.V. aufmerksam geworden sind. Und nach persönlichen Gesprächen und einem Überblick über die Arbeiten, war uns dann ziemlich schnell klar, dass wir dort mit der Spende auch einiges erreichen können,“ erklärt Lars Zimmermann, Geschäftsführer der Firma Grubenholz.

Um diese Spendenaktion des Fachverbandes der Tischler zu unterstützt beteiligte sich die Kreishandwerkerschaft Cloppenburg an der Aktion und spendete Ihre Malbücher an die Schule St. Vincenzhaus in Cloppenburg.

Schulleiter Johannes Meyer konnte die Malbücher voller Freude am Freitag, dem 23. April von Daniel Einhaus als Obermeister der Cloppenburger Tischler-Innung entgegennehmen.

Obermeister Daniel Einhaus und Öffentlichkeitsbeauftragte der Kreishandwerkerschaft Cloppenburg Frau Raker erklärt hierzu: „Wir sind über die sozialen Medien auf das Spendenprojekt aufmerksam geworden. Das Handwerk unterstützt sich gegenseitig und wir freuen uns den Kindern durch diese Spendenaktion nicht nur das Tischlerhandwerk näher bringen zu können, sondern auch einen Teil zu den Spenden für den St. Vinzenz e.V in Bochum dabei tragen zu können.“

Handwerker gesucht?

Sie suchen einen qualifizierten Handwerksbetrieb?
Dann sind Sie hier genau richtig.

Seite aufrufen