Aktuelles und Wichtiges

Artikel vom 30.04.2021 | zurück zur Übersicht

Marketing für Handwerksbetriebe: Neue Inhalte im Werbeportal von Das Handwerk

Marketing für Handwerksbetriebe: Neue Inhalte im Werbeportal von Das Handwerk

Das Werbeportal von Das Handwerk bietet für Handwerksbetriebe ein umfangreiches Angebot an Print- und Onlinewerbemitteln und allgemeinen Werbemitteln für den eigenen Betrieb. Jetzt gibt es spannende neue Inhalte sowie eine neue Ausgabe des Newsletters.

Egal ob Corona, Berufswerbung, Azubigewinnung oder Handwerk allgemein: das Werbeportal hält zahlreiche Nutzungsmöglichkeiten für interessierte Betriebe bereit. Wir geben einen kurzen Überblick, warum es sich lohnt, den Newsletter zu abonieren und das Werbeportal zu besuchen:

Fit für den Frühling: Neue Werbeartikel für jede Gelegenheit

Pünktlich zum Frühling gibt es im Werbeportal neue Werbeartikel für Betriebe. Dazu gehören beispielsweise bedruckte Hoodies und Shirts sowie ein hochwertiges Plexiglasschild mit dem Aufdruck „Innungsfachbetrieb“ oder "wir bilden aus!". Als kleines zusätzliches Dankeschön für Kundentreue sind Fruchtgummiherzen mit dem Aufdruck „Danke. Für Ihr Vertrauen in unser Handwerk.“ und „Danke“-Aufkleber auf DIN A4 Bögen im Werbeartikelshop verfügbar.

Digitale Jobsuche: Online Azubi-Speeddating in Corona-Zeiten

In Zeiten der Corona-Pandemie haben viele Betriebe mit der Gewinnung neuer Auszubildenden zu kämpfen. Wie bereits im letzten Jahr können viele gewohnte Veranstaltungen auch in diesem Jahr nicht durchgeführt werden. Dafür haben die Handwerksorganisationen in den vergangenen Monaten unterschiedliche Veranstaltungsformate entwickelt und getestet. Betriebe können sich an ihre zuständige Kammer wenden und erhalten dort Informationen über die aktuellen Möglichkeiten, digital Auszubildende zu gewinnen.

Erfolg durch Social Media: Kanalaufbau und kometenhaftes Wachstum auf Instagram

Als Fliesenlegermeister fing er an, seinen Arbeitsalltag mit kurzen Videos und Bildern auf Instagram zu teilen – mit Erfolg. Mittlerweile hat Fliesenlegermeister Johannes über 48.000 Abonnenten.

Interesse geweckt? Hier gelangen Sie zur Anmeldung des Newsletters "Infos für Betriebe". 

 

Handwerker gesucht?

Sie suchen einen qualifizierten Handwerksbetrieb?
Dann sind Sie hier genau richtig.

Seite aufrufen