Aktuelles und Wichtiges

Artikel vom 04.06.2020 | zurück zur Übersicht

Steuersenkungen sollen die Konjunktur ankurbeln

Verabschiedung des Konjunkturpaketes soll Auswirkungen der Corona-Pandemie ausgleichen.
Verabschiedung des Konjunkturpaketes soll Auswirkungen der Corona-Pandemie ausgleichen.

In dem Zeitraum vom 01.07.2020 bis einschließlich 31.12.2020 soll wird die Umsatzsteuer von 19 Prozent auf 16 Prozent gesenkt. Ebenfalls von einer Senkung betroffen ist sowie der ermäßigte Steuersatz von 7 Prozent. Dieser wird in dem angegebenen Zeitraum  auf 5 Prozent herabgesetzt. Dieses temporäre Instrument wird u. a. dazu genutzt, die Wirtschaft in Zeiten der „Corona-Pandemie“ wieder anzukurbeln und die Konjunktur zu beleben, um die bedingten Ausschläge wieder ausgleichen zu können. Des Weiteren sollen Kaufentscheidungen für die Verbraucher leichter gemacht werden.

„Die Kreishandwerkerschaft begrüßt die Reduzierungen der Umsatzsteuersätze. Es ist ein großer Schritt, um den Zustand der „Corona-Starre“ aufzulösen. Weiterhin dient es die Liquidität unserer Unternehmen zu schonen und dadurch Arbeits - sowie Ausbildungsplätze zu sichern.“, erklärt Dennis Makselon, Geschäftsführer der Kreishandwerkerschaft Cloppenburg.“ 

Nebend er Absenkung der Umsatzsteuer sind folgende Beschlüsse des Koalitionsausschusses für das Handwerk besonders relevant:

  • Die Begrenzung der Sozialversicherungsbeiträge auf 40 % sichert die Höhe der Lohnnebenkosten.
  • Die Absenkung der EEG-Umlage in 2021 und 2022 führt zu betrieblichen Kostensenkungen.
  • Bund und Länder sollen 10 Milliarden Euro Investitionsvorhaben vorziehen.
  • Es werden weitere finanzielle Überbrückungshilfen für Betriebe geschaffen.
  • In Kindergärten und Schulen werden Maßnahmen für Bau- und Ausbauhandwerker vorgezogen.
  • Es werden 2.000,00 € Prämie je Ausbildungsvertrag gezahlt, sofern die Zahl der Auszubildenden gehalten wird. Für zusätzlich zum Vorjahr abgeschlossene Ausbildungsverträge wird eine Prämie von 3.000,00 € gezahlt.
  • Ein Förderprogramm für die Kfz-Branche ist beschlossen.
  • Es kommt zu einem Fahrzeug-Flotten-Austauschprogramm für Handwerker.
  • Der Förderdeckel für Photovoltaikanlagen wird abgeschafft.
  • Die Förderung für die energetische Sanierung wird aufgestockt.

Handwerker gesucht?

Sie suchen einen qualifizierten Handwerksbetrieb?
Dann sind Sie hier genau richtig.

Seite aufrufen